60'000 km mit dem Velo!

25/05/2019

Der österreichische Judotrainer Franz Kofler (5. Dan) hat sich zum Ziel gesetzt, in weltweit 1000 Judoclubs und -schulen 1000 Trainings zu geben. Dabei absolviert er alle Wegstrecken mit dem Velo und kommt so auf rund 60'000 km! Im Rahmen seines Projekts wirbt er für die Judo-Werte wie Respekt, Höflichkeit oder Hilfsbereitschaft. In seinem Buch sammelt er Eindrücke und Botschaften der beteiligten Judoka. Dieses Buch wird er dann mit dem Fahrrad von Österreich nach Japan überführen (12'000km!) und dort dem Kodokan  (dem Hauptsitz des weltweiten Judo in Tokyo) überreichen. Gestern Abend nun durften wir Franz im Wettkampftraining der U11/U13 begrüssen. Er gab den jungen Judoka tolle Inputs auf den Weg und zeigte ihnen auf, wie wichtig es ist, die Judo-Werte auf und neben der Matte zu leben. Herzlichen Dank, Franz, für Deinen Besuch! Es war lehrreich und hat Spass gemacht. Die Judo Schule Nippon Basel wünscht Dir weiterhin viel Erfolg bei Deinem Projekt!

 

Website zum Projekt ...

 

Franz auf Facebook folgen ...

 

 

 

 

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

(Noch) kein Durchkommen für Alina Lengweiler

28/04/2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge