"Der Stellenwert der Bewegung im Kindesalter muss endlich erkannt werden: Sie dient nicht nur zur Verbesserung der Motorik, sondern ist bedeutsam für die Entwicklung von kognitiven, sozialen und psychischen Kompetenzen und leistet nicht zuletzt einen nachhaltigen Beitrag zur Gesundheit."

Prof. Dr. Lukas Zahner, Universität Basel

Mit der Bewegungsoase möchte die Judo Schule Nippon Basel ihren Beitrag zur Bewegungsförderung im jungen Kindesalter leisten. Im Rahmen einer bewegten Spielgruppe können Kleinkinder ihren natürlichen Bewegungsdrang unbeschwert und freudvoll ausleben.

Die bereitgestellten Koordinations- und Spielmaterialien laden zum Springen, Klettern, Rollen, Schwingen und Balancieren ein. Sandra Derron und Daniela Lopez gewährleisten eine fachkundige Betreuung vor Ort.

Zeiten:

Donnerstag 09.30-11.30 und Freitag 09.00-11.00

(Dienstag- und Mittwochvormittag auf Anfrage möglich)

Kosten:

Fr. 20.- (Einzeleintritt) oder Fr. 200.- (Stempelkarte; 11 Eintritte)

Ort:

Blotzheimerstrasse 68, 4055 Basel

Kontakt:

Donnerstagsgruppe:

Daniela Lopez | 078 798 88 65 | Mail: 

Freitagsgruppe:

Sandra Derron | 079 628 85 53 | Mail: 

1/2