(Noch) kein Durchkommen für Alina Lengweiler

Am vergangenen Freitag stand Alina Lengweiler (-70kg) erstmals bei bei den Elite-Europameisterschaften im Einsatz. Bei ihrer EM-Premiere, die in Tel Aviv (ISR) über die Bühne ging, sammelte sie wohl viele Erfahrungen, aber noch keine Siegpunkte. In Runde 1 unterlag sie der Belgierin Willems mit einer Wazari-Wertung. Dabei war es ein hart umkämpftes Duell auf Augenhöhe, das nach regulärer Kampfzeit unentschieden stand. Nach knapp drei Minuten im Golden Score (Verlängerung) erzielte ihre Gegnerin die entscheidende Wertung.

Empfohlene Einträge