Kein Durchkommen für Florian Droux


Zusammen mit 93 anderen Schweizer Athleten aus insgesamt 14 Sportarten stand Florian Droux (Foto: in blau) an der Universiade in Taipeh im Einsatz. Leider verlief der Wettkampf nicht wunschgemäss. In der Gewichtsklasse -81kg verlor er seinen Auftaktkampf gegen den Polen Kubieniec nach anfänglicher Wazari-Führung. Da dieser in seinem nächsten Kampf gegen den späteren Turniersieger Lee (KOR) unterlag, blieb Florian der Zugang zur Hoffnungsrunde verwehrt.

Ergebnisse anschauen ...

Quelle Foto: Angelo Brack

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter